3597278
Anmeldung

Ukraine ist das geographische Zentrum Europas.

Ukraine – ist ein mächtiger Staat im Osten Europas, im Süden wird durch das Schwarze und Azovische Meer umspült. Und schon viele Jahrhunderten schützen die Ukraine die schönen Bergen Karpaten, und im Süden – die Krim-Bergen. Wie die Venen strömen durch das Gebiet der Ukraine die wasserreichen Flüssen durch. Sie grenzt an Russland, Weissrussland, Polen, Ungarn, Rumänien, Slovakei, Moldau, Türkei, eine Meergrenze mit ihr habend.

Wenn  sie interessant und unvergässlich die Zeit verbringen möchten – besuchen sie die Ukraine! Hier können das Vergnügen für jeden Geschmack finden. Sie interessieren sich für aktiven Tourismus? Dann können sie ihre Fertigkeiten beim Jagd oder Bergsteigen testen, es stehen die besten Instruktors zu ihrer Verfügung, die sie beim Paddelbottabstieg oder anderen extremen Unterhaltungen betreuen werden. Oder vielleicht werden wir uns in einen warmen Schaal umwickeln und fangen die Meereswelletropfen auf unserem Gesicht, dabei einen unvergässlichen Schluck des duftigen Tees während der Bewunderung des Schwarzmeerbildes machend...

Es herrscht in ihrem Herzen eine Ruhe und Harmonie? Das sollen sie ganz unbedingt den Sofijiwka-Park in Uman besuchen. Hier werden sie mit einmaligen Landschaften und ungewöhnlichen Bäumen umgekreist, die mal aus der ganzen Welt für die wunderschöne Sofia hierher gebracht wurden...

Die Erinnerungen.... Ja, irgendwann haben wir als kleine Kinder die Märchen über die Prinzen und Prinzessen eifrig gelesen und sich vorgestellt, wie wir selbst in solchen hübschen Anzügen und Kleider flattern... In Lemberg gehen die Träume in Erfüllung. Die jungen Damen, wie auch vor vielen Jahren, treten mit den schicken Schuhen auf Bahnsteig bei Potozki-Palast. Alle sind in schönen Kleidern mit Ridicule und rufen einen emotionellen Bewunderungssturm der Leute hervor. Kein Wunder, es findet gerade ein jährlicher Ball statt. Hat der festliche Geist ihnen gefallen? Sie möchten, dass es nie zu Ende geht? Dann besuchen Sie Poltawa und Sorotschynsker Jarmarkt. Möchten sie reiten? Oder vielleicht brauchen sie eine Vogelbeerenhalskette? Oder möchten sie ein wunderwirkendes Getränk nach Oma-Rezept verkosten?  Gut, dann geht’s los. Die Jungs messen sich in Kosakenspielen, die Mädchen zeigen ihre Kochkunst und die Kinder essen ein nach dem anderen die süssen Fruchtbonbons...

Sie lächeln? Scheint es unmöglich zu sein? Absolut nicht. Einfach öffnen sie ihre Augen und schauen sie auf die Ukraine... Sie begeistert, verzaubert, lässt mehr Fragen als Antworten. Trauen sie sich zu, entdecken sie für sich die Schönheit der weiten Steppen und Felder, malerischen Landschaften und Berge... machen sie ein Schritt weiter... ein Schritt ... Richtung der Ukraine!

 

27.10.2008 23:20:21 | gelesen 16419x | Ernest Manuel Salamanca
 
load